Extra Blog

Speicher RAM ausreizen..

da sich manchmal die Frage ergibt, ob ein Dienst speziell Java Prozess auch den RAM wieder frei gibt, den es verschlungen hat. Ein kleines Stück Code mit dem man temporär einen Speicherverbauch / Zuwachs des Verbrauches realisieren kann.


<code>perl -e 'my $i=""; while ( 1 > 0 ) { $i = $i . " ";} ' </code>

 Gelegentlich kommt es vor, dass zwar laut free, top genug speicher frei sein sollte aber z.B. gecacht ist.

In seltenen Fällen kann dieser Speicherbereich dennoch durch Java Prozesse,  bzw. ein Missglücktes garbage handling reserviert sein. Um das zu prüfen, lässt man einfach den RAM voll laufen und prüft, ob der Cache frei gegeben wird.

-> Achtung natürlich überwachen nicht übertreiben und rechtzeitig beenden. Der Betrieb soll ja nicht gestört werden.


Kategorien: IT

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.