Extra Blog

Mysql oder MariaDB

Seit einigen Tagen und vielen Foren / Portalen etc. wird darüber diskutiert.

Mysql und MariaDb warten mit neuen Versionen und teilweise unterschiedlichen Features auf. Man muss jedoch keine Sorge haben, beide Systeme sind erstmal "identisch" aus Sicht des Anwenders.

Was hat sich jedoch geändert, lohnt ein Umstieg, wo liegen die Unterschiede.... Heute wird die technische Frage dazu noch nicht beantwortet, obs effektiv was bringt.

Trotzdem kann man sich ggf. die Frage stellen, macht es Sinn MariaDB zu untersuchen.

Öfters wird die Politik aus dem Hause Oracle kritisch beäugt, denkt man an Opensolaris (was geschlossen wurde), Openoffice (was ausgelagert wurde) kann man sicherlich auch die Frage in den Raum werfen, ob Oracle 2 DBMS vertreiben will und wird.

Aus meiner Sicht und Erfahrung stehen die beiden Produkte Oracle / Mysql nicht wirklich in Konkurrenz zueinander womit auch nicht mit strategischen Entscheidungen gegen Mysql zu rechnen ist.

Als Monty "Gegner" könnte man anbringen, dass er ein notorischer  Verbesserer. Man sagt Ihm nach, dass er vor lauter Perfektionismus nie ein fertiges Release gebacken bekommt.

Unabhängig von den "Meinungen" sollten wir die greifbaren Fakten beleuchten und die beiden Produkte vergleichen.

Laut Monty:

MariaDB is kept up to date with the latest MySQL release from the same branch.

Entsprechend ist die Basisfunktionalität identisch und man  konzentriert sich auf Bugfixing sowie Optimierungen, letzteres insbesondere auf der Pluginseite.

http://kb.askmonty.org/v/mariadb-versus-mysql

Ganz entscheidend ist wohl der Part, das MariaDB mit deutlich mehr Plugins aufwarten will, als Mysql. Entsprechend könnte das Feature mit der Authentifizierung z.B. über LDAP oder lokalem OS Account sehr nützlich sein.

Was unterscheidet nun MariaDb und Mysql voeinander?

Diese Aussage macht es meiner Meinung nach am deutlichsten:

The idea is that we will add patches to MariaDB of significant interest to users and developers alike. These include patches we feel should have been added to MySQL a long time ago. We'd like your opinions.

Und in meinen Worten gesagt, Mehr Features und besserer Code. Das zumindest wird versprochen. Sobald mir eine angemessene Testumgebung zur Verfügung steht, werde ich dann mal beide System entsprechend testen.

Zum Test werden erstmal nur Features genutzt, die auf beiden Systemen Verfügbar sind.

Angeblich will Monthy Innodb optimiert haben, somit wird das mein erstes Angriffsziel. Sowohl Mysql / Oracle als auch Monthy behaupten hier Optimierungen durchgeführt zu haben.

 Im Gegensatz zu Oracle Mysql bietet MariaDB keinen "Support", was diese Community Lösung für Kommerzielle Anwender teilweise uninteressant macht.

Ob nun MariaDb wirklich auf der Überholspur genug Reserven hat um den "Konkurrenten"  zu überholen, nachdem man im Windschatten lange genug hinterher gefahren ist.... Man wird sehen was kommt.

Mit Oracle als "grossen" Bruder hat Mysql durchaus die Chance von dessen Erfahrung zu profitieren und zukünftig werden wohl immer mehr Enterprise Funktionalitäten in den Stand einfließen.

Kategorien: IT

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.